Herzlich willkommen auf der Homepage von Christa und Uwe Eisenbarth!




Seit 2011 züchten wir unter dem Namen "Casa Illare" (VDH/FCI)

die wunderbare Rasse Lagotto Romgnolo. 

 
    Wir Scheren oder Trimmen Ihren Hund.

    Wir helfen Ihnen bei der Erziehung  / Ausbildung Ihres Hundes. 

    Wir züchten die bedrohte Haustierrasse Angorakanninchen.

Eisenbarth's haben drei Hunde der Rasse Lagotto Romagnolo.
Auf deren Zucht und Ausbildung zu Rettungs- Such - und Schutzhunden liegt der Fokus des Zwingers.


zeitung

Christa ist für die Hege und Pflege von den Hunden zuständig.


Bei den eigenen für alle Wehwehchen und den Futterservice, sowie für Fellpflege und alles, was mit Schönheit zu tun hat; wie : Bürsten, Haare schneiden , Nagelpflege, Ohrenzupfen, Waschen.


Diesen Service lässt sie als mobile Hundefriseurin bei Hausbesuchen auch anderen Hunden zugute kommen.

 

Außerdem ist sie bei unseren Ferienhunden das Ersatzfrauchen.


Was Ihr sonst noch über die Eisenbarth´s wissen wollt, erfahrt Ihr auf den folgenden Seiten.


Schaut´s euch an . Es lohnt sich! Habt´s Fragen, red´s mit uns!

 

Uwe hat sein Hobby zum Beruf gemacht und ist sehr erfolgreich bei verhaltensgerechter Hundeerziehung.

 

Das heißt: Normaler Ton, aber Konsequenz bei der Durchsetzung einer Anweisung

mit Hilfe von Körpersprache. Er ist, ohne Dominanzverhalten,

allein durch seine Haltung immer der Rudelführer.

So ist es möglich, alle Hunde als Rudel im Haus leben zu lassen.


Er macht sehr erfolgreich Rettungshundeausbildung

und hat schon vielen Frauchen und Herrchen mit Hilfe von Basiskursen

zu einem guten Einvernehmen mit ihrem Hund verholfen.


Ihr könnt das auch lernen! Ruft einfach an.